Wir suchen Verstärkung!

23. August 2019
Allgemein

m2p Stellenanzeige

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Architekt/in aus der Fachrichtung Architektur.
Aufgrund unserer überschaubaren Größe können wir Ihnen ein hohes Entwicklungspotential mit flachen hierarchischen Strukturen versprechen. Wir ermöglichen Ihnen eigenverantwortliches Arbeiten mit klarem Feedback des Teams, wenn es um wichtige bauliche Fragen geht.

Was wir suchen:
– Eine/n Allrounder/in mit Interesse an verschiedenen Leistungsphasen
– Erste Berufserfahrungen in den LPH 1-8, oder auch Absolvent/innen
– Ein hohes Maß an architektonischem Verständnis
– Professionellen Umgang mit Fachplanern und Behörden
– Teamfähigkeit
– Persönlichen Engagement

Was wir bieten:
– Kreativen Freiraum
– Hohes Entwicklungspotential
– Eigenverantwortliche Arbeitsmöglichkeiten
– Vielseitige Projekte und Aufgabenbereiche
– Leistungsgerechte Vergütung
– Entspannte Atmosphäre

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an folgende Adresse: bewerbung@m2p-koeln.de


Hercules GmbH – Hausmesse am neuen Firmenstandort

13. August 2019
Ausstellung, Verwaltungsbau

Dachterrasse Hercules
1. Hausmesse der Hercules GmbH am neuen Firmenstandort – ©Timo Lutz Werbefotografie

Vom 09.08.2019 bis 13.08.2019 fand die erste interne Hausmesse des Fahrradherstellers Hercules GmbH in Emstek statt.
Wir sind seit 2017 als Architekten in allen Leistungsphasen für Hercules an dem Bau beteiligt gewesen und freuen uns über die erfolgreiche Einweihung dieses außergewöhnlichen Projektes. Auf dem 6.000 m² großen Grundstück ist neben einer Ausstellungshalle, Büroräumen und einem Lagerbereich, auch eine Outdoor-Fahrradteststrecke entstanden.

Weitere Infos zum architektonischen Konzept folgen in Kürze auf unserer Homepage.

Hier noch einige Pressestimmen zur Hausmesse:

Artikel SAZ Bike, Artikel Velototal, Artikel Ecopark.de


Aus Rhein-Sieg-Halle wird Rhein-Sieg-Forum

02. Juli 2019
Kulturbau, öffentliches Gebäude

1. Spatenstich - Rhein Sieg Forum

Mittwoch, den 26.06. haben die Bauarbeiten für das Rhein-Sieg-Forum in Siegburg symbolisch begonnen. Ein Großteil der Abrissarbeiten ist bereits abgeschlossen und nun wurde der erste Spatenstich durch Oberbürgermeister Franz Huhn in Begleitung eines hohen öffentlichen Interesses abgehalten.
Die bestehenden Rhein-Sieg-Halle wird um ca. 3000 m² Veranstaltungs- und Seminarfläche erweitert. M2p Architekten sind seit Anfang des Jahres mit der Ausführungsplanung für den 10 Mio. € Anbau beschäftigt.


Showroom & Schulungsräume – Objectflor GmbH

15. März 2019
Umbau

Showroom Objectflor

Für die Firma Objectflor haben wir eine bestehende Lagerhalle umgebaut. Neben einem Showroom sind zwei Schulungsräume entstanden.
Diese wird der Fußbodenhersteller in Zukunft zur Präsentation seiner Böden und für Mitarbeiterschulungen nutzen.
Die Wände der Halle wurden passend zum Boden in dunkelgrau gestrichen. In den nächsten Wochen werden die Beleuchtung und die Ausstellungsobjekte in die leere Halle eingebaut.


Wir wünschen frohe Weihnachten und einen „Guten Rutsch“ nach 2019

24. Dezember 2018
Allgemein

Visualisierung Hercules

m2p Architekten wünschen allen ein frohes Fest und einen „Guten Rutsch“ nach 2019.
Animation: Unsere Weihnachtskarte des laufenden Projektes Firmensitz „Hercules“ in Emstek.


Aus W+P wird m2p

11. Dezember 2018
Allgemein

Ab dem 01.01.2019 sind wir nicht länger Wallraf und Partner Architekten, sondern firmieren als m2p Architekten. Elmar Martin, Derk Porten und Jannik Martin sind nun Partner in der neuen Gesellschaft. Wir stellen damit die Weichen für eine spannende Zukunft.
Für unsere Kunden ändert sich dadurch erstmal nichts, denn hinter dem neuen Namen verbergen sich immer noch die alten Gesichter.
Für die neue Partnerschaft haben wir auch diesen Internetauftritt in Kooperation mit den Kölner Designern vom Büro Freiheit gestaltet. Sie finden hier in Zukunft aktuelle Meldungen, eine Auswahl unserer Projekte sowie allgemeine Infos zu unserem Büro.
Wir wünschen viel Spaß auf unserer neuen Homepage und freuen uns über Anregungen und Kritik!